/  

BETREUTES WOHNEN

 

 

Die Wohnungen werden auf die Bedürfnisse der Bewohner abgestimmt. Es sind die besonderen Anforderungen an Brandschutz, Brandmeldetechnik, Barrierefreiheit, Rufanlagen und Komfort zu beachten.

 
 

BERNER HEERWEG / BUCHNER WEG
HAMBURG

Bauherr:  Wohnungsgenossenschaft von 1904 e.G.

70 Wohnungen
Geförderter Wohnungsbau

  • Wärmeerzeugung: BHKW-Technik

  • Wärmeübergabe: Heizkörper

  • Lüftungstechnik:  Lüftung mit Wärmerückgewinnung (Zentrale Technik)

  • Sanitärtechnik: Dezentrale Trinkwassererwärmung

  • Versammlungsräume: Individuelle Lufttechnik

  • Großküche: Lufttechnik gem. VDI 2052

 
 

LEUSCHNER STRASSE
HAMBURG

Bauherr: Flutopfer-Stiftung von 1952

90 Wohnungen
Geförderter Wohnungsbau

  • Wärmeerzeugung: Fernwärme

  • Wärmeübergabe: Heizkörper

  • Lüftungstechnik:  Lüftung mit Wärmerückgewinnung (Zentrale Technik)

  • Sanitärtechnik: Zentrale Trinkwassererwärmung

  • Versammlungsräume: Individuelle Lufttechnik
    Individuelle Beleuchtung mit zentraler Steuerung
    Medientechnik für Veranstaltungen und Unterhaltung

  • Großküche: Lufttechnik gem. VDI 2052

 
 

WOHNSTIFT BUXTEHUDE
HAMBURG

Bauherr: Gagfah

Seniorenresidenz
Neubau

  • Wärmeversorgung mit Gas-Heizkessel

  • Sanitäre Einrichtungen mit barrierefreien Bädern und Pflegeeinrichtungen

  • Be- und Entlüftungsanlagen für Restaurant und Küche